Wissenswertes über Holger Olschewski, Lübeck

Seit 1991 arbeite ich – Holger Olschewski – als Masseur intensiv im Bereich orthopädischer, rheumatischer und lymphatischer Erkrankungen. Die Sehnsucht, auch Schwerkranken auf dem Weg zur Gesundheit unterstützen zu können, hat mich zu den energetischen Therapien geführt.

Außergewöhnlich gute Resonanzen der Patienten auf die AkuPunkt-Massage nach Penzel verdichteten den Wunsch, im Zentrum für APM in Heyen/Hameln zu arbeiten.

Im Team von Heilpraktikern und Ärzten erreichte ich vieles, was schulmedizinisch nur operativ behandelbar schien. Die intensive Erfahrung mit chronisch Erkrankten und eigene gesundheitliche Probleme haben mir Einsichten in das Wesen von Krankheit und Gesundheit geschenkt. Diese Erkenntnisse möchte ich gerne weitergeben.

  • 2000 Abschluß einer 3-jährigen Qigong Lehrerausbildung bei Foen Tjoeng Lie
  • 2007 Ausbildung zum Therapeuten nach der Dorn-Methode
  • 2008 Seminar bei Peter Jenschura, Grundlagen des Säure-Basen-Ausgleichs
  • 2011 Ausbildung bei Herrn Burkard Hock (Berchtesgarden)  zum Schmerztherapeuten nach Hock

 

Informationen zum Drei-Stufen-Plan Ihrer Gesundung finden Sie hier